Vor- und Nachteile von fertigen Website-Templates

(Kommentare: 0)

Es gibt sie wie Sand am Meer - fertige Website-Templates. Einige davon sind kostenlos - die wirklich Guten kosten nur kleine Beträge. Was aber spricht für und was gegen die Verwendung solcher Templates?

Keyword Planner

Themes sind kostengünstig zu haben und locken Kunden mit einem ansprechenden Design, vielen Funktionen und wenig Aufwand. Doch nicht immer ist ein Theme die beste Wahl für ein Business-Projekt.

Dank der vielen CMS-Systeme, die es mittlerweile gibt, hat sich auch ein eignerer Markt für Website-Templates (auch Themes genannt) entwickelt. CMS Systeme wie Wordpress, Joomla!, Typo3, etc. machen es möglich, ohne Programmierkenntnisse eine Website aufzubauen. Fertige Templates bieten dann auch noch die Möglichkeit das Layout ohne Programmierkenntnisse auszuwählen. Das Template definiert also das Layout und auch die Funktionen der Website. Je nach Anforderungen und Ausgangslage kann es mal Sinn machen, ein fertiges Template zu verwenden oder auch nicht.
Diese fertigen Templates bieten einige Vor- und Nachteile - welche das sind, liest du hier. Diese helfen dir bei der Entscheidung, ob du mit oder ohne fertigem Template arbeiten möchtest.

Die Vorteile eines Themes im knappen Überblick:

  • keine Programmierkenntnisse notwendig
  • nach kurzer Einarbeitung: eigenständige Betreuung der Webseite möglich
  • enorme Auswahl an unterschiedlichen Designvorlagen
  • zeitsparende Webseitenerstellung – und Pflege
  • bei kostenpflichtigen Themes:
  • Support per Mail und individuelle Betreuung in Foren
  • regelmässige Prüfung auf Sicherheitslücken
  • Updates

Die Nachteile eines Themes im knappen Überblick:

  • Anpassungen am Template können schwierig werden
  • Das fertige Template gibt die Struktur und Funktion vor
  • Das fertige Template wirkt meist nur im Ganzen
  • Viel zu viele Funktionen, die dann zum Sicherheitsrisiko werden
  • Das eigene CI und das Individuelle bleibt auf der Strecke
  • Performance, die Website hat sehr lange Reaktionszeiten
  • Bei vereinzelten Themes gibt es Schadcode (Trojaner uvm.)

Fazit

Es kommt immer auf den Fall und dessen Anforderungen an. Mal kann so ein Template praktisch und sinnvoll sein, mal nicht. Wir selbst arbeiten sogut wie nie mit fertigen Templates. Die Individual-Programmierung ist eine unserer grössten Stärken. Bei uns werden Template fast immer von Null auf umgesetzt. Dies hat viele Vorteile - auch für den Kunden. Die Website wird so Individuell, einfach zu verwalten und auch einfach zu erweitern. Und diese enthält auch wirklich nur diese Funktionen, die auch wirklich benötigt werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben